FAZ: Warum die Börsen Populisten lieben

Frankfurter Allgemeine Zeitung, April 26, 2017, by Tim Kanning “Der Trump-Effekt, der seit der Wahl des neuen amerikanischen Präsidenten die Wall Street zu immer neuen Höchstständen antreibt, ist also bei weitem keine Ausnahme, wie eine historische Untersuchung zeigt, die der Bonner Ökonom Moritz Schularick am Dienstag in Frankfurt vorstellte.” “Eines...

Continue reading

Handelsblatt: Das Jahrhundertduell – Aktien gegen Immobilien

Handelsblatt, April 02, 2017, by Andreas Toller “Moritz Schularick, Wirtschaftsprofessor an der Universität Bonn, hat gemeinsam mit anderen Wissenschaftlern* Unmengen an Preis- und Kursdaten aus 16 Ländern weit in die Vergangenheit zurückverfolgt. Mit den Daten konnte er die Renditen von Aktien und Immobilien miteinander vergleichen. Das Ergebnis dürfte selbst Fachleute...

Continue reading

FAZ: Eigenkapital verhindert Finanzkrisen nicht

Frankfurter Allgemeine Zeitung, March 02, 2017, by Gerald Braunberger ” ‘Es ist offensichtlich, dass im Jahrzehnt vor der Finanzkrise eine deutliche Zunahme der Kreditvergabe stattfand, aber nur eine vergleichsweise kleine Zunahme der Verschuldungsquoten der Banken’, schreiben Schularick und seine Kollegen.” “Für die Anhänger hoher Eigenkapitalquoten dürfte diese Untersuchung eine kalte...

Continue reading

Capital: Immobilien schlagen Aktien

Capital, February 02, 2017, by Christian Kirchner. “Der Wirtschaftshistoriker Moritz Schularick zieht aus der Geschichte bemerkenswerte Schlüsse für die Gegenwart: über die renditestärkste Geldanlage – oder die Haltbarkeit des Rechtsrucks in Europa und den USA” “Herr Professor Schularick, Sie haben in jahrelanger Arbeit die Renditen von Aktien, Anleihen und Immobilien...

Continue reading

ARD: Immobilie schlägt Aktie?!

boerse.ARD.de, February 24, 2017, by Antonia Mannweiler. “Höhere Rendite bei geringerem Risiko? Das klingt eigentlich zu schön um wahr zu sein. Der Ökonom und Wirtschaftshistoriker Moritz Schularick kommt aber genau zu diesem Schluss.” In der Finanzwelt gilt der Grundsatz: Ohne Risiko keine hohen Renditen. Dabei waren sich Experten bisher einig,...

Continue reading

II. Congress for Economic and Social History – April 19-21, 2017

Check out the program for the II. Congress for Economic and Social History on “Integration and disintegration of Europe: Contributions from economic and social history” to be held on April 19–21, 2017 at Bonn University. Participants who are not presenting a paper can register via Email (vswg-office[at]uni-bonn.de) until 31 March...

Continue reading

FAZ: Häuser lohnen sich mehr als Aktien

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, February 12, 2017, by Dennis Kremer. “Immobilien sind die beste Geldanlage, sagt Wirtschaftshistoriker Moritz Schularick. Er hat die Häuserpreise seit dem Jahr 1870 erforscht.” Professor Schularick, wie kommt man auf die verrückte Idee, Häuserprise aus 16 verschiedenen Ländern von 1870 bis heute zu vergleichen? “Daran ist nichts...

Continue reading